Seite wählen
  • Ausgenommen sind hiervon leider Patienten mit Fieber, Hustensymptomen, Schnupfen oder Halsschmerzen, die wir aktuell in unserer Routinesprechstunde aufgrund der Schutzmaßnahmen nicht  betreuen können.
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit, zum Schutz unserer Mitarbeiter  und zum Wohle der anderen Patienten können wir allerdings auch  weiterhin leider jeweils nur eine Begleitperson  in unsere Praxisräume lassen  und auch nur dann, wenn es sich um die Begleitung von Kindern und hilfsbedürftigen Menschen handelt.
  • Wir möchten Sie auch höflich darum bitten, konsequent eine Schutzmaske für Ihren Besuch bei uns zu tragen.
  • Bitte desinfizieren Sie  gründlich an den vor der Praxistür aufgestellten automatischen Desinfektionsmittelspendern Ihre Hände, bevor Sie die Praxisräume betreten.
  • Wir können aus Sicherheitsgründen immer nur eine bestimmte Anzahl von Patienten in unsere Praxisräume lassen.  Halten Sie bitte auch vor den Praxisräumen den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand ein und tragen Sie auch in den Außenbereichen  der Praxisräume Schutzmasken.
  • Denken Sie bitte an die Ihre Mitmenschen und bleiben Sie  bitte auf Abstand.

“Safety First“ Wir haben uns professionell auf die aktuellen Herausforderungen eingestellt!