Seite wählen

Langgepulster Farbstoff-Laser (Cynergy®)

Der blitzlampen-gepumpte gepulste Farbstofflaser wurde bereits vor über 20 Jahren zur Behandlung oberflächlicher Hautveränderungen an den Blutgefäßen entwickelt. Revolutioniert wurde durch ihn vor allem die Therapie von Feuermalen und Blutschwämmen. Für kindliche Feuermale gilt er mittlerweile als Therapie der ersten Wahl. Daneben lassen sich mit diesem Laser auch erweiterte Äderchen im Gesicht (Teleangiektasien, Couperose, Rosazea, Spider Nävi) sehr effektiv und nebenwirkungsarm behandeln. Innerhalb weniger Minuten kann mit dem gepulsten Farbstofflaser z.B. das gesamte Gesicht flächenhaft therapiert werden. In der Regel ist die Behandlung so schmerzarm, dass dafür nicht einmal eine Betäubungscreme erforderlich ist. Der limitierende Faktor für eine Therapie mit dem Farbstofflaser ist seine relativ geringe Eindringtiefe von maximal 1,5 mm, weswegen für tiefliegende Gefäßveränderungen andere Laser angewendet werden müssen. Wir setzen Farbstofflaser der Wellenlänge 595 nm mit den Pulszeiten von 0.5 ms bis zu 40 ms ein. Unser Cynergy Farbstoffaser ist die modernste und aktuellste Weiterentwicklung des konventionellen gepulsten Farbstofflaser.

Haben Sie noch weitere Fragen?

p

Wichtige Meldung

Good News! Wir sind nahezu im „normalen“ Praxisablauf angekommen 🙂

Wir möchten auf die Endoluminale Radiowellentherapie hinweisen, die optimale, schonende und insbesondere auch ambulante Alternative zum herkömmlichen Venen-Stripping (und dies ohne Vollnarkose!)

Die Kosten für diese effektive, schmerzarme und sichere Krampfaderentfernung, die zugleich beste ästhetische Ergebnisse liefert (nahezu keine Narben, keine oder nur geringe Blutergüsse) werden von allen privaten Kassen, der AOK und erfreulicher Weise auch von den...

Informieren Sie sich hier über unsere Terminvergabe. So vermeiden Sie unnötige Wartezeiten.